Freyung-Grafenau - BayernNetzNatur-Projekte

272

Projektname: Bischofsreuter Waldhufen

Beschreibung: Verbesserung des Lebensraumes für insgesamt 96 Rote-Liste-Arten (D/BY), Erhaltung einer strukturreichen, historischen Kulturlandschaft.

Projektträger: Gemeinde: Haidmühle, Eigener Verein: Förderverein Bischofsreuter Waldhufen

Ansprechpartner: Werner Simmet (werner.simmet@lra.landkreis-frg.de)

weitere informationen: http://www.bischofsreut-waldhufen.de/


272

Projektname: Landschaftsplanumsetzung Hohenau

Beschreibung: 1. Beratung der Landwirte hinsichtlich allg. Einkommensalternativen, Betriebsumstellung auf extensive Nutzungsformen 2. Vermittlung bei Abschluss von Programmen (Vertragsnaturschutzprogramm, Erschwernisausgleich, Kulturlandschaftsprogramm) 3. Faunistische und floristische Kartierungen (Anlage von Dauerbeobachtungsflächen) 4. Schwerpunkte im Bereich Landschaftspflege: - Wiedervernässung ehemaliger Wässerwiesen, Feuchtwiesen - Anlage von Amphibienlaichgewässern, Fischotter- und Schwarzstorchnahrungstümpeln

Projektträger: Gemeinde: Hohenau

Ansprechpartner: Werner Simmeth (werner.simmet@lra.landkreis-frg.de)


272

Projektname: Landschaftsplanumsetzung Freyung

Beschreibung: Umsetzung des Landschaftsplans

Projektträger: Gemeinde: Stadt Freyung

Ansprechpartner: Herr Wilhelm (wilhelm@freyung.de)


272

Projektname: Obere Ilz

Beschreibung: Verschiedene Einzelprojekte: - LEADER II - Projekt Saubere Ilz, tätig hier: Arbeitskreis Naturschutz in der Lokalen Aktionsgruppe - Umsetzung im Rahmen des NSG Obere Ilz: tätig v.a. höhere Naturschutzbehörde Realisierung auch im Rahmen von Verfahren zur ländlichen Entwicklung

Projektträger: Landkreis: Freyung-Grafenau, Passau

Ansprechpartner: Stefan Radlmair (stefan.radlmair@reg-nb.bayern.de)


272

Projektname: Landschaftsplanumsetzung Grainet

Beschreibung: Umsetzung des gemeindlichen Landschaftsplans

Projektträger: Gemeinde: Grainet

Ansprechpartner: Werner Simmeth (werner.simmet@lra.landkreis-frg.de)


272

Projektname: Ginghartinger Bach

Beschreibung: Verbesserung der Lebensbedingungen der Flussperlmuschel am Ginghartinger Bach, Zentinger Bach, Große Ohe zu Gaißa, aktuell mäßig gute Vorkommen, jedoch eines der bedeutendsten im Landkreis FRG, Ziel: Flächenankäufe, Renaturierung, Verbesserung der Gewässergüte, Verhinderung diffuser Einträge

Projektträger: Naturschutzverband: LBV, KG FRG

Ansprechpartner: Erich Völk (erich_voelk@web.de)


272

Projektname: Mitternacher Ohe (Zehrer Mühle)

Beschreibung: Kern des Projekts ist der Ankauf eines Teils der Mitternacher Ohe inkl. Fischrecht sowie der Rückbau eines Wehres

Projektträger: Sonstige: Landesfischereiverband

Ansprechpartner: Landesfischereiverband Bayern E.V. (poststelle@lfvbayern.de)


272

Projektname: Moore Forstbetrieb Neureichenau

Beschreibung: Das Finsterauer und Haidfilz im Forstbetrieb Neureichenau wurde früher entwässert, weshalb sich Fichten- und Kieferanflug eingestellt hat. Im Rahmen des Projekts wird zur Verbesserung der Situation der Fichten- und Kieferanflug beseitigt und die bestehenden Entwässerungsgeräben wieder verfüllt.

Projektträger: BaySF: FB Neureichenau

Ansprechpartner: Gudula Lermer, FB Neureichenau (info-neureichenau@baysf.de)

weitere informationen: http://www.baysf.de/de/ueber-uns/standorte/forstbetriebe/neureichenau.html