Naturvielfalt in den Regionen

Landkreis Kronach


Der Landkreis Kronach trägt mit seinen unterschiedlichen Lebensräumen erheblich zur biologischen Vielfalt bei. Im nördlichen Teil weist der Frankenwald aufgrund seiner Ungestörtheit und seiner geologischen Besonderheiten zahlreiche in Bayern seltene Artvorkommen und Lebensraumtypen auf. Charakteristisch sind hier - neben den großen Waldflächen - artenreiche, von Bärwurz geprägte Extensivwiesen im Bereich der Rodungsinseln und ungestörte Feuchtwiesen in den tief eingekerbten Bach­tälern.
Im südlichen Landkreis wechseln sich Magerrasen und große Heckenkomplexe an den Hängen des Muschelkalkzugs mit intensiver landwirtschaftlich genutzten Flächen ab. Wertvolle Verbundachsen sind die Bachtäler wie z. B. das Steinach- und Föritztal.

Für den Erhalt einer Reihe von Lebensräumen sowie Pflanzen- und Tierarten hat der Landkreis Kronach eine ganz besondere Bedeutung und Verantwortung.

Wichtigste Lebensräume

Tier- und Pflanzenarten

Schutzgebiete in Bayern

Zeichenerklärung

Zeichenerklärung zur Karte Schutzgebiete

Projekte

In BayernNetz Natur-Projekten werden in allen bayerischen Landesteilen wertvolle Lebensräume für seltene Pflanzen und Tiere neu geschaffen und gepflegt sowie Maßnahmen zum Ressourcen- und Klimaschutz ergriffen. Im Landkreis Kronach gibt es derzeit folgende Projekte ...mehr

Ansprechpartner

Regierung von Oberfranken
Höhere Naturschutzbehörde
Ludwigstraße 20
95444 Bayreuth

Tel.:0921/ 604-0

Landratsamt Kronach
Untere Naturschutzbehörde
Güterstraße 18
96317 Kronach

Tel.: 09261/ 678-0

Weiterführende Informationen