Naturatlas – 50 Stempelstationen in Bayern

Treffer - bis

Regierungsbezirk

Landkreis

Gebiet

Größe

Einstufung

Stempel
Nummer

1 Oberbayern Berchtesgadener Land Nationalpark Berchtesgaden 20808 ha Nationalpark, Natura 2000-Gebiet 1
2 Oberbayern Eichstätt Naturpark Altmühltal 30000 ha teilweise Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet, Natura 2000-Gebiet 2
3 Oberbayern Landsberg a. Lech Ammersee 7700 ha teilweise Naturschutzgebiet, Natura 2000 Gebiet 3
4 Oberbayern Bad Tölz-Wolfratshausen Moorlandschaft um Benediktbeuern 4200 ha Natura 2000-Gebiet, teilweise Naturschutzgebiet 4
5 Oberbayern München, Freising Heiden im Münchner Norden 1900 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 5
6 Niederbayern Freyung-Grafenau, Regen Nationalpark Bayerischer Wald 24250 ha Nationalpark, Natura 2000-Gebiet 6
7 Niederbayern Deggendorf Isarmündungsgebiet 2100 ha Natura 2000 Gebiet, 7
8 Niederbayern Kelheim Weltenburger Enge 560 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet, Geotop 8
9 Oberpfalz Cham Kleiner Arbersee 308 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 9
10 Oberpfalz Tirschenreuth Waldnaabtal 183 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 10
11 Oberpfalz Neustadt a. d. Waldnaab Vogelfreistätte Großer Rußweiher 140 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 11
12 Oberfranken Bayreuth u. Wunsiedel Naturwaldreservat Fichtelseemoor 139 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 12
13 Oberfranken Wunsiedel Luisenburg 37 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet, Geotop 13
14 Oberfranken Forchheim Ehrenbürg 155 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet, Geotop 14
15 Oberfranken, Unterfranken Bamberg (Ofr), Haßberge (Ufr) Nördlicher Steigerwald 15900 ha Natura 2000-Gebiet, teilweise Naturwaldreservat 15
16 Mittelfranken Nürnberger Land Pegnitzau zwischen Ranna und Michelfeld 97 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 16
17 Mittelfranken Neustadt a.d. Aisch Gräfholz und Dachsberge 350 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 17
18 Mittelfranken Ansbach Geotop Hesselberg 1476 ha Landschaftsschutzgebiet, Geotop 18
19 Unterfranken Bad Kissingen u. Rhön-Grabfeld Biosphärenreservat Rhön 72802 ha Naturschutzgebiet, FFH- Gebiet 19
20 Unterfranken Haßberge Mainaue bei Augsfeld 621 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 20
21 Unterfranken Main-Spessart Grainberg-Kalbenstein und Saupurzel 302 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 21
22 Unterfranken Aschaffenburg Hafenlohrtal 71 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 22
23 Schwaben Oberallgäu Allgäuer Hochalpen 20798 ha Naturschutzgebiet, FFH- Gebiet 23
24 Schwaben Donau-Ries Nördlinger Ries und Wörnitztal 113 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 24
25 Schwaben Augsburg, Stadt Augsburger Stadtwald 2167 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 25
26 Mittelfranken Weißenburg-Gunzenhausen Sägmühle am Großen Brombachsee 33 ha Naturschutzgebiet 26
27 Oberbayern Garmisch-Partenkirchen Zugspitze 2962 m hoch z. T. Natura 2000-Gebiet, Landschaftsschutzgebiet 27
28 Oberbayern Rosenheim, Traunstein Chiemsee 79,9 km² Natura 2000-Gebiet, teilweise Naturschutzgebiet 28
29 Niederbayern Passau Umwelterlebniszentrum "Haus am Strom" 400 ha Naturschutzgebiet 29
30 Niederbayern Freyung-Grafenau Ilz-Infostelle Schloss Fürsteneck 1400 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 30
31 Mittelfranken Weißenburg-Gunzenhausen Vogelinsel Altmühlsee 200 ha Naturschutzgebiet 31
32 Oberpfalz Regensburg Max-Schultze-Steig 12 ha Geotop, Naturschutzgebiet 32
33 Oberfranken Forchheim Umweltstation Lias-Grube e.V. 17 ha Arten- und Biotopschutzgebiet, Naturschutzgebiet 33
34 Oberfranken Coburg Senningshöhe Mirsdorf 21 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 34
35 Mittelfranken Nürnberg, Stadt Wöhrder See 52 ha Landschaftsschutzgebiet 35
36 Mittelfranken Roth Rothsee 50 ha Naturschutzgebiet 36
37 Mittelfranken Erlangen, Stadt Exerzierplatz Erlangen 25 ha Naturschutzgebiet 37
38 Unterfranken Würzburg, Stadt Bromberg-Rosengarten Würzburg 37 ha Natura 2000-Gebiet, Naturschutzgebiet 38
39 Schwaben Memmingen Benninger Ried Memmingen 22 ha Natura 2000-Gebiet 39
40 Schwaben Günzburg, Alb-Donau Leipheimer Moos/Schwäbisches Donaumoos 164 ha Naturschutzgebiet 40
41 Oberbayern Kraiburg a.Inn Innauen und Leitenwälder 3553 ha Natura-2000-Gebiet, Naturschutzgebiet, Landschaftsschutzgebiet 41
42 Oberbayern Neuburg an der Donau Donauauen zwischen Neuburg a.d.D. und Ingolstadt 2100 ha Natura2000-Gebiet 42
43 Niederbayern Eching Vogelfreistätte Mittlere Isarstauseen 600 ha Naturschutzgebiet, Natura-2000-Gebiet 43
44 Niederbayern Ering Europareservat Unterer Inn 700 ha Naturschutzgebiet, Natura-2000-Gebiet 44
45 Oberpfalz Kulz Prackendorfer und Kulzer Moos 80 ha Naturschutzgebiet 45
46 Oberfranken Lichtenberg Naturpark Frankenwald 160 ha Naturschutzgebiet, FFH-Gebiet 46
47 Oberfranken Beiersdorf Vogelfreistätte Glender Wiesen mit Goldbergsee - Naturschutzgebiet, Vogelschutzgebiet 47
48 Unterfranken Iphofen Steigerwaldrand bei Iphofen ca. 150 ha FFH- und SPA-Gebiet, Landschaftsschutzgebiet 48
49 Schwaben Immenstadt Naturpark Nagelfluhkette 405 km² - 49
50 Schwaben Nonnenhorn Wasserburger Bucht - Naturschutzgebiet 50
Datensätze pro Seite
Seite von