Naturvielfalt in den Regionen

Landkreis und Stadt Würzburg


Das Maintal mit den angrenzenden steilen Hängen prägen Landkreis und Stadt Würzburg in besonderem Maße. Während der Main und die Mainaue eine bedeutende Wanderachse für gewässer- und auegebundene Organismen darstellen, sind die Maintalhänge als eines der trockensten und wärmsten Gebiete Bayerns reich an mediterranen und anderen Wärme liebenden Arten. Große Teile des Landkreises Würzburg sind mit fruchtbaren Lößböden bedeckt und werden vor allem ackerbaulich genutzt. Feldhamster und Wiesenweihe sind Beispiele für Arten, die an diese Verhältnisse angepasst sind und einen Verbreitungsschwerpunkt in Mainfranken haben. Naturnahe Laubwälder, Streuobstbestände und Magerrasen lockern die Landschaft auf. Auch das Taubertal trägt mit seinen von Trockenstandorten, Streuobstbeständen und ehemaligen Weinbergen geprägten Hanglagen und einem hohen Waldanteil zur biologischen Vielfalt des Landkreises bei.

Für den Erhalt einer Reihe von Lebensräumen sowie Pflanzen- und Tierarten haben Landkreis und Stadt Würzburg eine ganz besondere Bedeutung und Verantwortung.

Wichtigste Lebensraumtypen

Pflanzen- und Tierarten

Schutzgebiete in Bayern

Externer Link: Schutzgebiete Bayerns; zum Vergrößern bitte anklicken

Projekte

BayernNetz Natur-Projekte

In BayernNetz Natur-Projekten werden in allen bayerischen Landesteilen wertvolle Lebensräume für seltene Pflanzen und Tiere neu geschaffen und gepflegt sowie Maßnahmen zum Ressourcen- und Klimaschutz ergriffen. Im Landkreis Würzburg gibt es derzeit folgende Projekte ...mehr

BayernsUrEinwohner-Projekte

Der Speierling - eine lohnende Investition ...mehr

Mainfränkische Ureinwohner gesucht - Kartierung endemischer Mehlbeeren in den Landkreisen Würzburg und Main-Spessart: Mehlbeere (Sorbus spp.) ...mehr

Ein Sommer im Leben einer Fledermaus auf dem Land in Würzburg: Großes Mausohr (Myotis myotis) ...mehr

Baumeister unter unseren Feldern - Feldhamster (Cricetus cricetus) ...mehr

Ansprechpartner

Regierung von Unterfranken
Höhere Naturschutzbehörde
Peterplatz 9
97070 Würzburg

Tel.: 0931/ 380-00

Landratsamt Würzburg
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg

Tel:: 0931 8003-0

Stadt Würzburg
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg

Tel: 09 31 37-0

Weiterführende Informationen